Chateau des Eyssards weiss AOC Bergerac Blanc Sec - Sauvignon / Sémillon 2016

Dieser herrliche Wein kommt aus Monestier, im westlichen Teil des Bergerac-Gebietes, am linken Ufer der Dordogne. Der Weinberg befindet sich auf lehmig-kalkigen Hängen. Das Klima ist eine Mischung aus Bordelais-Einflüssen und kontinentalen Witterungsbedingungen.

Frischer und dennoch komplexer Weißwein mit viel Ausdruck. In der Nase “explosive” Aromen, typisch für die Sauvignon-Traube (Zitrusfrüchte). Im Mund intensive Fruchtaromen (Aprikosen, Pfirsich), die sich lange am Gaumen halten.

 

View More

5,90 

5 vorrätig

Rebsorte:        80 % Sauvignon blanc, 20 % Sémillon

 

Vinifizierung:  Es werden moderne Methoden für die Kelterung angewendet :

                             „macération pelliculaire“, auch Hülsenmaischung genannt (Most und Schalen der gemahlenen Trauben ruhen ein paar Stunden zusammen ;                                 durch diesen Kontakt gehen Geschmacksstoffe, die in der Schale enthalten sind, in den Most über).

                            – Gärung bei niedriger Temperatur

                            – schonende Pressung (Tankpresse)

                            – Ausbau „auf Hefe“ (sur lies).

Das Ergebnis ist eine optimale Gewinnung der Aromen ; der Wein bekommt außerdem mehr Struktur und Fülle.

 

Anbau:           Integrierter Anbau (organische Düngung, mechanische Bodenbearbeitung, Beschränkung von Herbiziden,

umweltschonende  Schädlingsbekämpfung). Weinlese bei kühleren Temperaturen über Nacht, um die Oxydation des

Lesegutes zu minimieren

 

Alkohol:        12,5 %

Inhalt:            0,75 L/Fl.